Hörbuch - Tracklist

Jetzt wird´s langsam ernst: Die Hörbuch-Produktion ist beendet. Am 7. Oktober wird "Lamberts Traum" offiziell vorgestellt.

Hier nun erstmals das Tracklisting:

1. Intro

2. Lamberts Tagebuch I

3. Die letzten Tage von Torum

4. Lamberts Tagebuch II

5. Der Sammler

6. Lamberts Tagebuch III

7. Die Verlorenen von Fletum

8. Lamberts Tagesbuch IV

9. Bis zum letzten Mann

10. Lamberts Tagebuch V

11. Outtro

 

Mehr Details in Kürze! 

 

Hörbuch - Tracklist

Jetzt wird´s langsam ernst: Die Hörbuch-Produktion ist beendet. Am 7. Oktober wird "Lamberts Traum" offiziell vorgestellt.

Hier nun erstmals das Tracklisting:

1. Intro

2. Lamberts Tagebuch I

3. Die letzten Tage von Torum

4. Lamberts Tagebuch II

5. Der Sammler

6. Lamberts Tagebuch III

7. Die Verlorenen von Fletum

8. Lamberts Tagesbuch IV

9. Bis zum letzten Mann

10. Lamberts Tagebuch V

11. Outtro

 

Mehr Details in Kürze! 

 

Baltrum im Bild

Hier noch ein kleiner Bildnachtrag zur gemeinsamen Lesung mit Ulrike auf Baltrum. Wiederholung nicht ausgeschlossen!

default

 

Back from Baltrum...

Lange schon auf dem Wunschzettel, jetzt endlich in die Realität umgesetzt: Auf Baltrum - dem Dornröschen der ostfriesischen Inseln - fand jetzt mein Insel-Debüt für eine Lesung statt. Gemeinsam mit meiner "Tintenkiller"-Kollegin Ulrike Barow gab´s Blutiges und Böses im Strandhotel Wietjes. Zunächst Dauerregen, dann noch ein Straßenfest direkt vor dem Lesungsort - die Voraussetzungen hätten schlechter eigentlich nicht sein können... Und doch: Eine stattliche Zahl an Zuhörern schaute vorbei und bescherte uns einen angenehmen Abend, der dann im "Sturmeck" noch in die Verlängerung ging ;-)

Meine Titel bei dieser Lesung: 1. Die Abo-Falle, 2. Bis zum letzten Mann, 3. Feierabend auf der Ems.

 Ein tolles Debüt. Das hat Lust auf mehr gemacht, und ich denke, ich bin nun "reif für die Insel"...

 

 

Quid pro quo

Was für eine Irrfahrt... Zwei Stunden quer durchs deutsch-holländische Grenzland um mit einem Kumpel "Status Quo" in Hellendoorn zu sehen. An der Kasse der Schock: 45 Euro für das Ticket! Zähneknirschend bezahlt, schließlich will man den langen Weg nicht umsonst gemacht haben. Leider spielten die Herren schon eine geraume Zeit, so dass wir knapp 45 Minuten Show gesehen haben...Ein Euro die Minute...die teuerste Jukebox aller Zeiten! Kien "Natt und drög" und dann weer nach Huus! Immerhin: Im Konvoi hinter dem Tourbus der Truppe nach Deutscheland zurückgezuckelt..

Wie hieß noch das neue Album? Quid pro quo! Na,ja - etwas einseitig war´s schon gestern abend. Schätze, wir haben noch eine Rechnung offen...

 

Schattenseiten in der „Muschel“

Warsingsfehn. Dunkle Gestalten und schwarze Geschichten: Der Weeneraner Autor Kai-Uwe Hanken kommt am Freitag, 28. Januar 2011, nach Warsingsfehn, um dort Düsteres aus eigener Feder vorzutragen. Der Leseabend in der Muschel-Bücherei der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde an der Dr.-Warsing-Straße 93 beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt kostet drei Euro. Der Kartenvorverkauf beginnt ab sofort .

Kai-Uwe Hanken hat in den vergangenen Jahren diverse Kurzgeschichten veröffentlicht sowie die Sagensammlung „Dollartgold“, in deren Mittelpunkt die Geschehnisse der verheerenden Cosmas- und Damianflut von 1509 stehen. Großen Zuspruch und viel Lob fanden dabei die Lesungen des Rheiderländers – packend gestaltete Abende, die Hanken mit Mimik, Gestik und markanter Stimme präsentiert.

In Warsingsfehn wird der Autor eine Auswahl seiner Geschichten vortragen, die unter dem Titel „Schattenseiten“ stehen und am kalten Jahresanfang für wohlige Schauer sorgen werden. Der Auftakt ist „maßgeschneidert“: Nach vielen Jahren kehrt der ehemalige Leiter einer Bücherei zurück an seine Wirkungsstätte und erinnert sich hier an die Begegnung mit einem unangenehmen Besucher. Außerdem werden die Zuhörer dem „Abt von Ihlow“ in seine Klosterzelle folgen und Zeuge einer unfassbaren Beichte werden. Von dort geht die Lese-Reise durch die Region weiter bis an die sturmgepeitschte Nordseeküste, wo eine Dorfgemeinschaft sich dem Schicksal und den tosenden Wellen stellt.
Darüber hinaus wird Hanken auch aus dem neuen Buch „Über den eigenen Schatten“ vorlesen. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Kurzgeschichten des Literaturzirkels „Die Tintenkiller“, dem der Rheiderländer angehört.
 

Hanken liest & spricht

Freitag, 28. Januar 2011, 20 Uhr

Muschel-Bücherei, Warsingsfehn

  

 

Leseabend bei Kerzenschein

Schon lange stand Ihlow auf meinem persönlichen Wunschzettel für eine Lesung, denn einmal gerne wollte ich den "Irren Abt" direkt an den Ort des Verbrechens führen. Gestern Abend nun hat es endlich geklappt. Im Bürgerhaus von Ihlowerfehn lud der "Runde Tisch zur Belebung des Ihler Meeres" zu einem Leseabend bei Kerzenschein ein. Rund 50 Zuhörer waren da, tolles Ambiente und perfekte Organisation - eine runde Sache! Besonders begeisternd war das musikalische Programm: Mit Sönke Meinen präsentierte sich ein Ausnahmegitarrist, bei dem die Spucke wegblieb beim Zuschauen und -hören. Unfassbar, was der 19-Jährige aus seinem Instrument herausholte. Seht Euch den Knaben unbedingt mal an, wenn er in Eurer Nähe auftritt.

Setlist:

- Der Abt von Ihlow

- Die letzten Tage von Torum

 

 

Meilenfresser

Gestern Abend, ca. 20 Uhr, kurz vor Neuschanz war es soweit: Mein treuer vierrädriger Gefährte knackte die 200.000-Kilometer-Marke! Und ein wenig fühlte ich mich wie Al Bundy, der mit seinem 3-Millionen-Meilen-Dodge Kultstatus erlangte. Mich begrüßte am Fahrtziel leider keine Gewinn-Jury, um mir die Schlüssel für eine chice, teure Nobel-Limousine zu überreichen. Doch etwas Luft ist ja noch - und wenn ich die Karre die letzten 2,5 Millionen Meilen eigenhändig schieben müsste!
 

Jugendlich?

Der Tag hat einen Sinn bekommen: Mit fast 40 Lenzen auf dem Buckel musste ich mich eben doch tatsächlich beim MedienMarkt ausweisen, um eine FSK 18-DVD erstehen zu können. Was sich der selbst nicht mehr so knackige Verkäufer dabei wohl gedacht hat? Ein Sadist...
 

Setlist Ihrhove

Lesung "Dollartgold", Ihrhove, Haus WO(H)LTAT, 26. Februar 2010:

 - Intro "Der Dollart" (Trad.)
- Die Verlorenen von Fletum (Hanken)
- Die letzten Tage von Torum (Trad./Hanken)
- Der Sammler (Hanken)
- Sturmnacht (Hanken)
---Zugabe---
- Feierabend auf der Ems (Hanken)

 

 
Über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing